Whistleblowing

Das Hinweisgebermodul „Whistleblow“ ist unsere neuste Entwicklung. Es gliedert sich lückenlos in den Compliance Application Frame (CAF) ein, kann aber auch als eigenständiges Modul mit den umfangreichen Funktionen des Compliance Application Frames genutzt werden.

Durch die Nutzung vertraulicher, interner Hinweise können Risiken und Schäden frühzeitig, schnell und effektiv von Ihrem Unternehmen abgewendet werden.

Neben der Aufklärung von Gesetzes- und Regelverstößen, dient dieses Modul besonders der Prävention. Der Einsatz von „Whistleblow“ erhöht die Aufdeckungswahrscheinlichkeit unseriöser Aktivitäten in Ihrem Unternehmen und reduziert somit Ihr Schadensrisiko in erheblichem Umfang.

Geben Sie den verantwortungsvollen, loyalen Mitarbeitern Ihres Unternehmens die Möglichkeit sich gegen Korruption und Kriminalität zu wehren. Sie sind es, die sich mit Ihrem Unternehmen identifizieren und an dessen Zukunft denken.

Sie können das CAF Modul „Whistleblow“ in zentralen oder dezentralen Organisationsstrukturen einsetzen.

Die eingehenden Hinweise stoßen einen definierten Bearbeitungs- und Prüfungsprozess im „Whistleblow“ -Modul an, den dieses Modul bei jedem Prozessschritt dokumentiert. Es wird zu jedem Hinweis eine Akte eröffnet, die jeden Bearbeitungsschritt festhält und für eine transparente Vorgehensweise sorgt. Selbstverständlich können in diese Akte Anhänge in allen gängigen Formaten abgelegt werden. Die elektronische Dokumentation unterstützt die Anwender durch leistungsstarke Text-, Sortier-, Such- und Reportfunktionen.

Aufgaben und Prüfungen, die sich aus den Hinweisen ergeben, können Personen zugeordnet werden und Antwortzeiten, Fristen und Wiedervorlagetermine im System überwacht werden.

Selbstverständlich ist das Risikomanagement auch in diesem Modul integriert. So kann ein Hinweis sowohl in Kategorien als auch in eine Risikoklasse eingestuft werden. Diese kann während des Bearbeitungsprozess nach oben oder unten angepasst werden. Aus der Risikoeinstufung, können vordefinierte Bearbeitungs- und Sorgfaltspflichten abgeleitet werden, auf die das Modul dann entsprechend hinweist.

Wie in den anderen CAF Modulen stehen auch im „Whistleblow“ -Modul umfangreiche Emailfunktionen zur Verfügung. Neben der Benachrichtigung durch ein Email an einen vordefinierten Personenkreis über den Eingang eines Hinweises, stehen diese Funktionen auch im Rahmen der Administration zur Verfügung.

Umfangreiche Statistikfunktionen unterstützen die Anwender auch in diesem Modul beim Reporting.

„Whistleblow“ unterstützt Sie dabei, dass eingehende Hinweise diskret, schnell und mit der gebotenen Sorgfalt und Präzision, bearbeitet werden.

 
 
 
Unser Support für Sie:

Rufen Sie uns an:

+49 (0) 700 / HELPDASY

+49 (0) 700 / 43573279

Schicken Sie uns ein Email:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Aktuelles

ESMA / Algo-Trading

MAR / MAD

 

 

 

Oracle Partner