Orders and Transactions Monitoring

Der Compliance Application Frame stellt den Benutzer Auswertungen zu den Bereichen

  • Wertpapiere,
  • Derivate,
  • Ad-hoc Wertpapiere,
  • Ad-hoc Derivate

zur Verfügung. Diese Auswertungen beinhalten über 140 Monitoringziele zu den Themengebieten

  • Kundenüberwachung
  • Mitarbeiterüberwachung
  • Überwachung nahe stehender Personen und
  • Investment Banking Überwachung.

Unter den Monitoring zielen finden Sie zum Beispiel Abgleiche zu

  • Adhoc Personen, ISIN, Konten, Emittent, Händler, …
  • Barriermanipulation
  • Big Points
  • Churning
  • Crossings
  • Day Trading
  • Front- und Parallel-Running
  • Kursabsprache
  • Kompensation
  • Mandatsträger
  • Pre Approval
  • Restricted List
  • Research
  • Schlusskursmanipulation
  • Trades after IPO
  • Wash Sales
  • Watchlist

Die neuesten Monitoringziele beinhalten auch Fragestellungen zum Thema CDS Credit Default Swaps. Alle Auswertungen bereiten die Ergebnismengen mathematisch statistisch und risikoorientiert auf, der Benutzer kann sich auf die Transaktionen mit dem höchsten Risiko konzentrieren. Zusätzlich ist in jede Auswertung die Arbeitsanweisung des Mitarbeiters jederzeit sichtbar und verfügbar. Art und Umfang der Ausführung der Arbeitsanweisung können in der Dokumentation erfasst werden. Änderungen in der Risikoeinschätzung des Kreditinstituts sind für den Benutzer sofort sichtbar. Hinweise bei der Prüfungsdurchführung erhält der Prüfer direkt beim Öffnen der Auswertung. Werden Ergebnisse aus Auswertungen in anderen Anwendungen benötigt, lassen sich diese einfach in das Excel oder PDF-Format exportieren. Alle Auswertungen sind von jedem Benutzer individuell konfigurierbar.

 
 
 
Unser Support für Sie:

Rufen Sie uns an:

+49 (0) 700 / HELPDASY

+49 (0) 700 / 43573279

Schicken Sie uns ein Email:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Aktuelles

ESMA / Algo-Trading

MAR / MAD

 

 

 

Oracle Partner